Die Himmelsscheibe von Nebra

Die Himmelsscheibe von Nebra ist eine Bronzeplatte aus der Bronzezeit mit Applikationen aus Gold, die offenbar astronomische Phänomene und Symbole religiöser Themenkreise darstellt.

Sie gilt als die weltweit älteste konkrete Himmelsdarstellung und als einer der wichtigsten archäologischen Funde aus dieser Epoche.

 Himmelscheibe von Nebra             

Erfahren Sie mehr

Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Klassische Moderne

Klassische Moderne

Die Klassische Moderne ist schwer als eine eigene Stilrichtung zu bezeichnen. Man versteht heute unter der Klassischen Moderne künstlerische Neuerungen im Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert, die als „bleibende Werte“ in die Kunstgeschichte eingegangen sind. Zur Klassischen Moderne werden insbesondere Bilder des Expressionismus (Macke, Marc, Modigliani, Schiele) sowie Bilder des Kubismus und Futurismus (Picasso, Gris, Leger, Balla) sowie die Kunstwerke aus den Bereichen Dada und Surrealismus gezählt. Diese teilweise revolutionäre Kunstrichtung auch in der Musik und Architektur fand zunächst eine Unterbrechung durch die Verfolgung vieler Protagonisten in den 30er und 40er Jahren.
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste