Die Himmelsscheibe von Nebra

Die Himmelsscheibe von Nebra ist eine Bronzeplatte aus der Bronzezeit mit Applikationen aus Gold, die offenbar astronomische Phänomene und Symbole religiöser Themenkreise darstellt.

Sie gilt als die weltweit älteste konkrete Himmelsdarstellung und als einer der wichtigsten archäologischen Funde aus dieser Epoche.

 Himmelscheibe von Nebra             

Erfahren Sie mehr

Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Schwind, Moritz von

Moritz von Schwind 1804 - 1871

Österreichisch-deutscher Maler, der in Wien ausgebildet wurde. Seine Gemälde zeigen oft eine biedermeierliche Märchenwelt, außerdem schuf er häufig Fresken. Die zur Zeit seiner Professur in München entstandenen Zeichnungen wirkten sehr stil- und geschmacksbildend.
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste