Die Himmelsscheibe von Nebra

Die Himmelsscheibe von Nebra ist eine Bronzeplatte aus der Bronzezeit mit Applikationen aus Gold, die offenbar astronomische Phänomene und Symbole religiöser Themenkreise darstellt.

Sie gilt als die weltweit älteste konkrete Himmelsdarstellung und als einer der wichtigsten archäologischen Funde aus dieser Epoche.

 Himmelscheibe von Nebra             

Erfahren Sie mehr

Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Ende, Hans am

Hans am Ende 1864 - 1918

Hans am Ende war Maler, Radierer und Bildhauer. An der Münchner Akademie ausgebildet, wurde er 1889 Mitglied der Worpsweder Malerkolonie. Er malte vor allem Landschaften in starken Farben und schuf auch einige Plastiken.

Von Hans am Ende sind sowohl DIETZ-Repliken als auch DIETZ-Giclées erhältlich.
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste