Die Himmelsscheibe von Nebra

Die Himmelsscheibe von Nebra ist eine Bronzeplatte aus der Bronzezeit mit Applikationen aus Gold, die offenbar astronomische Phänomene und Symbole religiöser Themenkreise darstellt.

Sie gilt als die weltweit älteste konkrete Himmelsdarstellung und als einer der wichtigsten archäologischen Funde aus dieser Epoche.

 Himmelscheibe von Nebra             

Erfahren Sie mehr

Warenkorb - 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

 
Return to Previous Page

Hodler, Ferdinand

Ferdinand Hodler 1853 - 1918

Ferdinand Hodler war ein Schweizer Maler, dessen Werke dem Symbolismus und dem Jugendstil zuzuordnen sind. Ab 1885 löste sich Hodler vom Stil seiner Vorbilder und entwickelte den "Parallelismus". Hodler sah, dass sich die Natur in parallelen Mustern organisiert, dies beeinflusste sein künstlerisches Schaffen stark. 2007 erzielte sein Gemälde "Der Genfersee von Saint-Prex" bei einer Auktion von Sotheby's mit 10,9 Millionen Schweizer Franken den höchsten Preis, den je ein Gemälde eines Schweizer Malers erreichte.
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste